LED-Anzeige Interaktives LED-Boden Wie sicher im Sturm?

Anzahl Durchsuchen:10     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-04-04      Herkunft:Powered

Wir begannen sich zu sorgen, dass unser LED-Display interaktiver LED-Boden Sonnenlicht und Regen ausgesetzt war. Beim nächsten Regen getauft, geht es dir gut? Ob es überleben kann? Die Inn- und Außenanzeige-Bildschirme verfügen über wasserdichte und feuchtigkeitsdichte LED-Anzeigebildschirme und interaktive LED-Böden. Wenn die wasserdichte und feuchtigkeitsdichte Arbeit nicht vorhanden ist, ist es einfach, einen Kurzschluss des Anzeigebildschirms zu verursachen, und in schwerwiegenden Fällen kann es auch in dieser Saison, wenn der Regensturm schneller ist, auch Feuer usw. verursachen kann Das Buch, wasserdicht und feuchtigkeitsdicht ist eine wesentliche Arbeit des LED-Anzeigebildschirms.


Bildschirm im Freien


So verhindern Sie Feuchtigkeit und Wasser der LED-Anzeige?

Für den Innenbildschirm ist es erforderlich, zuerst eine ordnungsgemäße Belüftung zu haben. Moderate Belüftung kann dem an der Anzeige befestigten Wasserdampf dabei helfen, schnell zu verdampfen und die relative Luftfeuchtigkeit der Innenraumumgebung zu reduzieren. Vermeiden Sie jedoch bei einem wütenden und feuchten Wetterbelüftung, die die Feuchtigkeit in der Innenstoffe verschlimmern wird; Zweitens platzieren Sie den Trockenmittel in Innenräumen, um die Feuchtigkeit in der Luft durch physikalische Feuchtigkeitsabsorption zu reduzieren; Oder schalten Sie die Klimaanlage zur Entfeuchtung ein. Wenn die Klimaanlage in dem Speicherplatz installiert ist, in dem der Bildschirm installiert ist, kann die Klimaanlage für die Entfeuchtung bei nassem Wetter eingeschaltet werden.

Die Umgebung der Outdoor-LED-Anzeige ist komplexer als der von innen. Indoor-Methoden können verwendet werden, um Feuchtigkeit zu verhindern. In Innen- und Außenbildschirme sollten jedoch nicht nur Luftfeuchtigkeit berücksichtigt werden, sondern auch in der täglichen Wartung wie Wasserdicht, insbesondere in der Regenzeit. Daher kann eine gute Siegelinstallation dazu beitragen, dem Display das Risiko von Wassereindrungen zu reduzieren, regelmäßig den innen und außerhalb des Displays angebrachten Staub zu reinigen, und hilft dem Display auch besser Wärmeableitungen und reduzieren Sie die Haftung von Wasserdampf


LED-Anzeigen im Freien.


Gleichzeitig werden im späteren Prozess aufgrund übermäßiger Luftfeuchtigkeit, PCB-Platine, Stromversorgung, Stromleitung des LED-Anzeigebildschirms und anderer Komponenten eher oxidiert und korrodiert, was zu einem Fehler führt. Beim Erstellen des LED-Anzeigebildschirms müssen wir daher bei der Korrosionsschutzbehandlung der PCB-Platine einen guten Job erledigen, z. B. die Oberfläche mit drei gelben Lackschichten. Hochwertiges Zubehör ist für Stromversorgung und Netzkabel ausgewählt. Der Schweißplatz ist der am leichtesten korrodierter Ort, so dass wir auf den Schutz achten sollten, insbesondere der Rahmen ist leicht zu rosten, sodass es am besten einen guten Job der Rostschutzvorbeziehungen tätig ist

Seien Sie schließlich, ob drinnen oder draußen, der effektivste Weg, um feuchtigkeitsschäden zu vermeiden, dass die Display-Funktion häufig verwendet wird. Die Arbeitsanzeige selbst erzeugt etwas Wärme und verdampft etwas Wasserdampf, was die Möglichkeit des Kurzschlusskreises aufgrund von Feuchtigkeit erheblich verringert. Daher ist der Feuchtigkeitsffekt von häufig verwendeten Anzeigen viel kleiner als die von selten verwendeten Displays.

PRODUKTE

UM

UNTERSTÜTZUNG

EINE NACHRICHT SCHICKEN

Urheberrechte © 2020 LEDCOMS SITEMAP.